HomeDas Rote KreuzOV GemmrigheimHelfer vor Ort (HvO)DownloadTermineBerichteBilderBlutspendeDienstanforderungLinksKontaktImpressumIntern

Get Microsoft Silverlight
16.11.2011 Aus-/Weiterbildung Frühdefibrillation und LTS-Tubus

In den meisten Fällen aller Herztode liegt Anfangs ein sogenanntes Kammerflimmern vor. Unbehandelt enden diese Rhymusstörungen innerhalb von Minuten tödlich. Der Einsatz von automatisierten externen Defibrillatoren (AED) ist die einzig wirksame Maßnahme zum Beheben von Kammerflimmern. Sie kann über das überleben des Verunfallten entscheiden - noch bevor der Rettungsdienst eingetroffen ist.
Die Bedienung eines Frühdefibrillators ist zwar einfach, der richtige Einsatz - natürlich in Kombination mit den üblichen Wiederbelebungsmaßnahmen - muss jedoch gelernt und trainiert werden.