HomeDas Rote KreuzOV GemmrigheimHelfer vor Ort (HvO)DownloadTermineBerichteBerichte 2018Berichte 2017Berichte 2016Berichte 2015Berichte 2014Berichte 2013Berichte 2012Berichte 2011Berichte 2010Berichte 2009Berichte 2008
BilderBlutspendeDienstanforderungLinksKontaktImpressumIntern
Berichte 2017
12.06.2017 HvO - First Responder - DRK OV Gemmrigheim

Helfer vor Ort (HvO) - Lebensretter vor Ort

Seit Dezember 2016 unterstützt der DRK- Ortsverein Gemmrigheim den öffentlichen Rettungsdienst als HvO. In diesem Zeitraum betreuten wir Patienten in über 30 Einsätzen unmittelbar nach dem Notruf. In vielen Fällen leisteten wir dabei in lebensbedrohlichen Notfällen adäquate Hilfe.

Da Gemmrigheim am nördlichen Rand des Landkreises Ludwigsburg liegt, kann es des Öfteren länger dauern, bis der Rettungsdienst beim Patienten eintrifft. Da aber die ersten 10 Minuten nach Alarmierung von besonderer Bedeutung sind, können die HvO durch ihren Orts- und Zeitvorteil in der Regel schon nach ein paar Minuten beim Patienten sein.

Wie funktioniert der HvO?
Wir sind ehrenamtliche Helfer, mit entsprechender Zusatz- Ausbildung.
Wir werden zeitgleich mit dem Rettungsdienst über unsere digitalen Melder alarmiert und sind binnen weniger Minuten vor Ort, also Minuten vor dem Rettungsdienst - denn oft zählt wirklich jede Sekunde.

Fazit - HvO ist äußerst WICHTIG !!!
Doch leider ist das Ganze auch mit erheblichen Kosten verbunden.

Diese Einsätze werden von keiner Krankenkasse übernommen, was bedeutet, wir müssen unsere laufenden Kosten mit Spenden decken.

Hierbei möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns recht herzlich bei der Gemeinde Gemmrigheim, dem Gemeinderat sowie Frau Bürgermeisterin Monika Chef für die großzügige Spende eines Notfallrucksacks inkl. Ausrüstung sowie eines Defibrillators im Gesamtwert von rund 2.600 Euro bedanken.

Des Weiteren durften wir auch schon einige Spenden von Privatpersonen entgegennehmen. Auch hierfür bedanken wir uns ganz herzlich !!!


Bitte spenden auch Sie, jede Spende kann Leben retten!
Selbstverständlich stellen wir Ihnen bei höheren Spenden ab 200,00 Euro eine Spendenbescheinigung aus. Bei Spenden unter diesem Wert gilt der Einzahlungsbeleg als Spendenquittung.

Spendenkonto:
DRK OV Gemmrigheim
IBAN: DE43 6049 1430 0135 2120
BIC: GENODES1VBB
Verwendungszweck: HvO Gemmrigheim


03.04.2017 Einladnung Jahreshauptversammlung

Hiermit laden wir Sie zur Jahreshauptversammlung am 03.04.2017 um 19:30 Uhr in unserer Unterkunft, Hauptstr.14, ein.

Tagesordnung:

TOP 1 Begrüßung und Bericht des Ersten Vorsitzenden

TOP 2 Totenehrung

TOP 3 Berichte
- Bericht der Bereitschaftsleitung
- Bericht der Leiterin Sozialarbeit
- Bericht des Kassenverwalters
- Bericht der Kassenprüfung

TOP 4 Entlastungen

TOP 5 HvO

TOP 6 Ehrungen

TOP 7 Wahlen
- 1. Vorsitzender
- stellv. Vorsitzender
- Kassierer
- Schriftführer
- 1. Kassenprüfer
- 2. Kassenprüfer
- 1. Beisitzer
- 2. Beisitzer
- Leitung Sozialarbeit

TOP 8 Schriftliche Anträge

TOP 9 Anfragen und Anregungen aus der Versammlung


25.02.2017 Holzversteigerung

Heute haben wir im Gemeinde - Auftrag die Bewirtung bei der Holzversteigerung Gemmrigheim übernommen. Ob Rote, Bratwurst oder Glühwein - die Interessenten an Flächenlosen oder Festholz bei der Holzversteigerung freuten sich über den Imbiss, den wir am Waldrand angeboten hatten.


15.02.2017 Heutiger Zeitungsbericht in der Zeitung "Die Rundschau"





Bilder...   

02.02.2017 Vielen Dank für IHRE Blutspende !

Die erste Blutspende in diesem Jahr konnte der Blutspendedienst 115 Blutkonserven aus Gemmrigheim mit nehmen. Insgesamt waren 119 Spendenwillige erschienen, davon waren 3 Spender zum ersten mal bei einer Blutspende. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern sowie den Helferinnen und Helfern, die dieses Ergebnis ermöglicht haben.

Die nächste Blutspende in Gemmrigheim findet am 30.08.2017 statt.

Hier gibt es zum Essen:Überraschung

Wir freuen uns schon auf jetzt Ihren besuch !